FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Was erwartet mich im Nagelstudio?
Deine Fingernägel werden auf die von Dir gewünschte Länge geformt und stabilisiert. Nägel die von Natur aus kleine Makel aufweisen, können optisch korrigiert werden. Dein Naturnagel kann unter der Modellageschicht ungestört wachsen, so dass Du nach kurzer Zeit gleichmässig lange Fingernägel haben wirst.

Wie finde ich ein Nagelstudio, das zu mir passt?
Wenn Du Dir unsicher bist, überzeuge Dich im Vorfeld von der angebotenen Arbeit und lass Dir einen Probenagel machen.

Wie lange dauert die Behandlung?
Plane für ein neues Set circa 2 Stunden ein. Das Auffüllen dauert etwa 1.5 Stunden.

Wie oft muss ich zur Nachbehandlung?
Der Naturnagel wächst unter der Modellage weiter. Je nach Nagelwachstum müssen die Nägel daher etwa alle drei bis vier Wochen aufgefüllt werden.

Wie stabil sind künstlich optimierte Fingernägel?
Circa 60 Mal stabiler als Naturnägel. Somit sind fachgerecht verlängerte oder verstärkte Nägel weitaus stabiler als Naturnägel.

Wie lange halten künstliche Fingernägel?
So lange Du willst – Voraussetzung dafür sind eine entsprechende Pflege und das regelmässige Auffüllen.

Welche Form und Länge haben künstliche Fingernägel?
Form und Länge bestimmst Du. Am Anfang sollte aber eine natürliche Länge gewählt werden. Gerne beraten wir Dich bei der Wahl, der zu Dir passenden Form und Länge.

Können künstliche Fingernägel auch unlackiert getragen werden?
Natürlich. Optimal modellierte Kunstnägel sind heute von den eigenen Fingernägeln kaum noch zu unterscheiden.

Können künstliche Fingernägel auch lackiert werden?
Selbstverständlich Auf künstlichen Nägeln hält der Lack sogar noch besser als auf den Naturnägeln. Achtung: nur mit Aceton freien Nagellackentferner ablackieren – da es ansonsten zu Lifting oder zum Ablösen der Modellage kommen kann.

Was ist Nail-Art?
Unter Nailart versteht man die individuelle Verzierung von Nägeln. Dabei sind der Kreativität, eigenen Ideen und Vorstellungen keine Grenzen gesetzt. Jedes Nageldesign ist anders und einzigartig in seiner Art. Neben klassischem Nagellack und Acrylfarbe kommen alle erdenklichen Accessoires zum Einsatz: Spezielle Lacke mit diversen Effekten, Steinchen, Palletten, Sticker, Farbperlen, Glitter oder Nagel-Piercings.

Wie kürze ich meine Acryl Nägel?
Kunstnägel dürfen nicht geschnitten werden. Kürze Deine Nägel mit einer Spezialfeile in die gewünschte Länge. Auf keinen Fall solltest Du die Kunstnägel abreissen. Dies kann Deinen Naturnagel beschädigen.

Kann ich als Nagelkauer ebenfalls die Nägel verstärken/verlängern lassen?
Ja. Auch Nagelkauern kann mit einer natürlichen Verlängerung geholfen werden. Diese Möglichkeit wird auch immer öfter von Männern genutzt.

Welches System ist besser: Gel oder Acryl?
Eine Naturnagelverstärkung ist mit beiden Systemen möglich. Entscheidet man sich für Acryl, kann jedoch dünner als bei Gel gearbeitet werden. Unter den Nageldesignern gilt die Acryltechnik als Königsdisziplin, da sie im direkten Vergleich zum Gelsystem schwerer zu erlernen ist. Die damit zu erzielenden Resultate sind jedoch langlebiger und stabiler. So sind Acrylnägel belastbarer als Gelnägel und ermöglichen hervorragende Modellagen. Die Schablonentechnik garantiert somit eine optimale Anpassung des Kunstnagels an die Fingerform und an das Nagelbett. Die Nagelmodellage wirkt natürlicher.

Woher stammt dieses Verfahren?
Die Wurzeln des Verfahrens liegen in der Zahntechnik. In den USA entdeckt, wurde dieses weiterentwickelt und perfektioniert. Bis heute hat sich an der grundlegenden Technik nichts verändert. So basiert die Modellage auf einer Technik, bei der Acryl in Pulverform mit flüssigem Acryl kombiniert wird.

Warum habe ich Luft unter dem Kunstnagel?
Dauernder Kontakt mit Wasser, eine Schwangerschaft oder die Einnahme von Medikamenten können die Nagelbeschaffenheit verändern und die Ursache für Lifting sein. Sprich Dein Nagelstudio in einem solchen Fall darauf an, damit die Ursache und eine Lösung gefunden werden können.

Können Kunstnägel einen Nagelpilz verursachen?
Nein. Kunstnägel können bei fachgerechter Anwendung keinen Nagelpilz verursachen. Solltest Du den Verdacht haben, dass sich unter der Modellage ein Nagelpilz gebildet hat, lasse Dich umgehend von einem Arzt beraten. Nagelpilz ist eine hochansteckende Nagelkrankheit, die sofort behandelt werden muss.

Was tun, wenn ein Fingernagel abgebrochen ist?
Am besten, diesen so schnell wie möglich reparieren oder ersetzen lassen.